mountain-infinity.com

Panorama-Galerie Karwendel




Vom Sonnjoch (
2457m, Sonnjochgruppe) in den Vorkarwendel

Links das Rißtal, in der Bildmitte die Gipfel des Vorkarwendels, vorne die weiteren Gipfel der
Sonnjochgruppe
nordöstlich des Sonnjochs, im Hintergrund rechts die Brandenberger Alpen
Panorama mit Beschriftung Panorama ohne Beschriftung




Vom Sonnjoch (2457m, Sonnjochgruppe) über die Gamsjochgruppe nach Westen

Links ein Teil der Laliderer Wand, die vom Schlauchkarkopf (2500m) in südöstlicher Richtung zur Lamsen-
spitze (2508m) verläuft. Im Vordergrund die westlich der Sonnjochgruppe liegende Gamsjochgruppe

Panorama mit Beschriftung Panorama ohne Beschriftung




Von der Seebergspitze (2085m, Vorkarwendel) nach Südwesten bzw. Westen

Im Falzthurntal liegen die Falzthurnalm (1089m) und die Gramaialm (1263m), vor der im Bildhintergrund verlaufenden
Hinterautal-Vomper-Kette befinden sich die Sonnjochgruppe, die an den Plumssattel (1669m) anschließenden Berge
des Vorkarwendels sowie die Gamsjoch- und die Falkengruppe

Panorama mit Beschriftung Panorama ohne Beschriftung




Von der Mandlspitze (2366m, Nordkette) nach Westen

Ausblick nach Westen über die Nordkette, das Mandltal und die westliche Gleirsch-Halltal-Kette zur Mieminger Kette,
zur Erlspitzgruppe, der westlichsten Gebirgsgruppe im Karwendel und zum Wettersteingebirge mit Deutschlands
höchstem Berg, der Zugspitze (2962m)

Panorama mit Beschriftung Panorama ohne Beschriftung




Vom Bärenkopf (1991m, Rauer Knöll-Verzweigung) nach Norden

Links die Gipfel des östlichen Vorkarwendels, der Achensee ist der größte See
Tirols, rechts die Erhebungen des Rofangebirges in den Brandenberger Alpen

Panorama mit Beschriftung Panorama ohne Beschriftung




Von der Hafelekarspitze (2334m, Nordkette) nach Osten zur Gleirsch-Halltal-Kette

Von links verläuft die Gleirsch-Halltal-Kette bis zum Großen Bettelwurf (2726m), in der
Bildmitte die Gipfel der Nordkette vor der Gleirsch-Halltal-Kette, ganz rechts das Inntal
Panorama mit Beschriftung Panorama ohne Beschriftung




Vom Hohen Gleirsch (2492m, Gleirsch-Halltal-Kette) über das Hinterautal nach Osten

Von links verläuft die Hinterautal-Vomper-Kette, die längste der vier großen Karwendelketten, zum Überschall-
joch (1912m), rechts im Bild die Gipfelreihe der Gleirsch-Halltal-Kette östlich des Hohen Gleirsch (2492m)
Panorama mit Beschriftung Panorama ohne Beschriftung




Von der Pleisenspitze (2569m, Hinterautal-Vomper-Kette) nach Osten

Ausblick nach Osten über die Hinterautal-Vomper-Kette mit dem höchsten Gipfel im Karwendel, der Birkkarspitze (2749m).
Mit den östlichen Teilen der Gleirsch-Halltal-Kette und der Nördlichen Karwendelkette sind weite Teile der drei großen
Karwendelketten sichtbar

Panorama mit Beschriftung Panorama ohne Beschriftung




Von der Mandlspitze (2366m, Nordkette) nach Osten zur Gleirsch-Halltal-Kette

In der Pfeis nördlich der Rumer Spitze (2454m) befindet sich die Pfeishütte (1922m), die Gleirsch-Halltal-Kette ist die dritt-
längste Gebirgskette im Karwendel, die von Scharnitz (964m) im Westen bis nach Schwaz (545m) im Osten verläuft

Panorama mit Beschriftung Panorama ohne Beschriftung




Die westliche Hinterautal-Vomper-Kette vom Hohen Gleirsch (2492m, Gleirsch-Halltal-Kette)

Vom westlichsten Gipfel, der Pleisenspitze (2569m), verläuft die Hinterautal-Vomper-Kette nach Osten. Die
Birkkarspitze (2749m) ist der höchste Gipfel im Karwendel, ganz rechts die Südliche Sonnenspitze (2668m)
Panorama mit Beschriftung Panorama ohne Beschriftung